Erneuerung der Aussenanlage

Das Kinderheim verfügt seit jeher über einen sehr grosszügigen Umschwung, welcher von den Kindern und Jugendlichen in ihrer Freizeit rege genutzt wird.

Kinder lernen spielend und dafür benötigen sie Raum. Sie wollen Spuren hinterlassen und Strukturen verändern, sind dauernd in Bewegung und lieben Orte, wo sie sich verstecken und zurückziehen können.

 

Unsere in die Jahre gekommene Spielanlage entspricht einerseits nicht mehr den Sicherheitsnormen sowie andererseits bietet sie einen zu wenig ausgewogenen Bewegungsbereich. Wir haben uns daher zum Ziel gesetzt, den Spielplatz als vielfältige und sicher nutzbare sowie für Bewegung attraktive Umgebung mit hohem Erlebniswert neu zu gestalten. Um diese Aufwertung zu realisieren wurde eine Projektgruppe ins Leben gerufen, in welcher sich fünf Kinder und Jugendliche partizipativ an der Planung sowie Umsetzung beteiligen. 

 

Und nicht zuletzt; nebst der Men- und Women-Power benötigt dieses Projekt auch finanzielle Mittel. Gerne nehmen wir Ihre Spende entgegen (PC 30-23240-6) und bedanken uns im Namen der Kinder und Jugendlichen...

 

Verfolgen Sie unser Projekt weiter, indem Sie die Unterrubriken (Start, 1. Etappe, 2. Etappe etc.) anklicken. Viel Vergnügen.

 

Kinderheim Sonnhalde

  • Kind sein dürfen
  • als Jugendlicher schrittweise ins Erwachsenenalter hineinwachsen
  • verlässliche Beziehungen
  • Eltern-/Familienarbeit
  • naher Schulbetrieb
  • Kindesschutz
  • Notfallaufnahmen
  • 24h Betrieb/365 Tage

Bitte kontaktieren Sie ungeniert die Institutionsleitung. Wir beraten Sie auch, falls wir keine freien Plätze haben:

 +41 (0) 79 709 76 06, Email oder mittels untenstehendem Formular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Stellen/Jobs

Ausgebildete Fachpersonen:

Ganzjährige Vorpraktikumsplätze:

keine Vakanzen

Ausbildungsplätze FH/HF:

sind bis Sommer 2019 besetzt

Zivildienst:

keine Einsatzzeiträume vorhanden!