Zielgruppe

Das Kinderheim Sonnhalde nimmt in der Regel normalbildungsfähige Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts im Alter ab Geburt bis zur Vollendung der obligatorischen Schulzeit resp. Lehre auf, welche aufgrund erschwerten Familienverhältnissen und/oder Verhaltensproblemen eine kurz-, mittel- oder langfristige Platzierung in einer stationären Einrichtung benötigen. 

Das Angebot steht grundsätzlich jedem Kind und Jugendlichen offen, unabhängig seiner Nationaliät, Religion oder Hautfarbe.

 

Der externe Kindergarten- resp. Schulbesuch ist Voraussetzung für eine Platzierung.

 

 

 

Kinderheim Sonnhalde

  • Kind sein dürfen
  • als Jugendlicher schrittweise ins Erwachsenenalter hineinwachsen
  • verlässliche Beziehungen
  • Eltern-/Familienarbeit
  • naher Schulbetrieb
  • Kindesschutz
  • Notfallaufnahmen
  • 24h Betrieb/365 Tage

Bitte kontaktieren Sie ungeniert die Institutionsleitung. Wir beraten Sie auch, falls wir keine freien Plätze haben:

 +41 (0) 79 709 76 06, Email oder mittels untenstehendem Formular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Stellen/Jobs

Ausgebildete Fachpersonen:

keine Vakanzen

Ganzjährige Vorpraktikumsplätze:

 

Praktikum_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.9 KB

Ausbildungsplätze FH/HF:

sind bis Sommer 2019 besetzt

Zivildienst:

keine Einsatzzeiträume vorhanden!